Nach Klinik-Aufenthalt verschwunden: Jennifer B. (17) ist wieder da!

UPDATE, 13.55 Uhr: Wie die Polizeidirektion am Donnerstagnachmittag mitteilte, ist die vermisste Jennifer B. inzwischen wohlbehalten zurückgekehrt.

Leipzig - Seit Mittwoch wird die 17-jährige Jennifer B. aus Lausen-Grünau vermisst. Zuvor war sie zur Behandlung einer leichten Verletzung in der Leipziger Uniklinik gewesen.

Die 17-jährige Jennifer B. kehrte tagelang nicht in ihre Wohngruppe zurück.
Die 17-jährige Jennifer B. kehrte tagelang nicht in ihre Wohngruppe zurück.  © Montage 123rf/chalabala; Polizei Sachsen

Nach ihrem Aufenthalt im Krankenhaus am Sonntag (24. Oktober) kehrte die 17-Jährige nicht in ihre Wohngruppe in der Torgauer Straße zurück. Zuletzt wurde sie dann am Mittwoch gegen 21.15 Uhr in Lausen-Grünau gesehen.

Wie die Leipziger Polizeidirektion berichtete, kann eine Eigengefährdung der Jugendlichen nicht ausgeschlossen werden, weshalb nun öffentlich nach ihr gefahndet wird.

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

Seit über zwei Wochen vermisst: Wer hat Luisa K. (15) gesehen?
Vermisste Personen Seit über zwei Wochen vermisst: Wer hat Luisa K. (15) gesehen?
  • scheinbares Alter: 16 bis 17 Jahre
  • circa 1,53m groß
  • schlanke Statur
  • blaue Augen
  • blaue Haare, an den Seiten abrasiert
  • Piercings an linker Augenbraue
  • Bekleidung: Camouflage-Hose, schwarzer Pullover mit blau/pinker Aufschrift, schwarze Turnschuhe

Als möglicher Anlaufpunkt käme laut Polizei Markkleeberg in Betracht.

Die Polizei suchte nach Zeuginnen und Zeugen. Inzwischen wurde die Fahndung wieder aufgehoben.

Titelfoto: Montage 123rf/chalabala; Polizei Sachsen

Mehr zum Thema Vermisste Personen: