Polizei kann Entwarnung geben: Tom (17) ist wieder da

Update, 17.22 Uhr: Tom ist wieder da

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ist der 17-Jährige wohlbehalten wieder nach Hause zurückgekehrt.

Erstmeldung vom 1. Juli

Schwerin - Wo ist Tom? Der 17-Jährige aus Schwerin wird seit Donnerstagnachmittag vermisst. Die Polizei bittet bei der Suche nach ihm um die Mithilfe der Bevölkerung.

Der 17-jährige Tom aus Schwerin wurde zwischenzeitlich vermisst.
Der 17-jährige Tom aus Schwerin wurde zwischenzeitlich vermisst.  © Polizeipräsidium Rostock

Wie die Beamten mitteilten, wurde der Jugendliche zuletzt gegen 16 Uhr an der Reppiner Burg von Freunden gesehen.

Er kündigte demnach an, von der Burg oder einem anderen hohen Objekt springen zu wollen.

Die Polizei hofft nun auf Hinweise. Tom wird wie folgt beschrieben:

Lebensgefahr nicht ausgeschlossen: Georg S. (54) ist wieder da
Vermisste Personen Lebensgefahr nicht ausgeschlossen: Georg S. (54) ist wieder da
  • circa 1,70 Meter groß
  • kurze schwarze Adidas-Hose
Mittlerweile konnte die Polizei Entwarnung geben. Der Jugendliche ist wieder da. (Symbolfoto)
Mittlerweile konnte die Polizei Entwarnung geben. Der Jugendliche ist wieder da. (Symbolfoto)  © Friso Gentsch/dpa

Wer ihn gesehen hat oder Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen kann, soll sich unter der Rufnummer 0385/5180-2224 oder -1303, bei der Leitstelle der Polizei unter 110 oder über die Internetwache (www.polizei.mvnet.de) melden.

Titelfoto: Fotomontage: Friso Gentsch/dpa, Polizeipräsidium Rostock

Mehr zum Thema Vermisste Personen: