Seit dem 2. Januar verschwunden: Wer hat Magnus Jan gesehen?

Schierschwende - Auf der Suche nach dem vermissten Magnus Jan M. hat die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe gebeten.

Seit Anfang Januar wird Magnus Jan vermisst.
Seit Anfang Januar wird Magnus Jan vermisst.  © Landespolizeiinspektion Nordhausen

Laut Polizeiangaben wird der 16-Jährige bereits seit Samstag, dem 2. Januar, vermisst. Er verschwand aus einem Wohnheim in Schierschwende im Unstrut-Hainich-Kreis.

Ermittlungen zufolge könnte sich der Jugendliche im Bereich Sömmerda aufhalten, erklärte die Polizei.

Beschrieben wird Magnus Jan wie folgt:

  • 169 Meter groß
  • schlank
  • halblange dunkle Haare, die teilweise blond gefärbt sind

Zuletzt soll er den Informationen zufolge eine schwarze Sweatjacke mit grauer Kapuze, eine schwarze Jogginghose, rote Turnschuhe sowie ein schwarzes Base-Cap der Marke Nike getragen haben. Möglicherweise führt er auch zwei Turnbeutel bei sich.

Wer hat Magnus Jan gesehen und kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Mühlhausen unter der 03601/4510 entgegen.

Titelfoto: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0