Seit Donnerstag verschwunden: Melanie (13) ist wieder da!

Gera - Wo ist Melanie (13) aus Gera?

Melanie (13) ist wieder da.
Melanie (13) ist wieder da.  © Landespolizeiinspektion Gera

Seit Donnerstag fehlt von der 13-Jährigen laut Polizei jede Spur.

Das Mädchen wurde vor ihrem Verschwinden zuletzt an der elterlichen Wohnanschrift in der Geraer Innenstadt gesehen.

Die Jugendliche wir wie folgt beschrieben:

  • etwa 1,75 Meter groß
  • kräftige Statur
  • lange, dunkelbraune Haare, die sie meist offen trägt

Ein markantes Erkennungsmerkmal sind ihre Piercingsticker, die sie jeweils einmal am rechten Ohr und an der Nase trägt.

Vor ihrem Verschwinden soll sie mit schwarze Kleidung und eine schwarze Umhängetasche der Marke Adidas getragen haben.

Wer hat Melanie J. gesehen?

Hinweise nimmt die Kripo Gera unter der 0365 8234-1465 entgegen.

Update, 13. März, 15.10 Uhr: Vermisste ist wieder da!

Der 13-Jährige aus Gera ist wieder aufgetaucht. Laut Informationen der Polizei konnte Melanie dank eines Zeugenhinweises gegen 13.40 Uhr wohlbehalten in Gera aufgefunden werden.

Titelfoto: Landespolizeiinspektion Gera

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0