Vermisste Seniorin (82) aus Wermelskirchen ist wieder da

Wermelskirchen – Die Polizei bittet bei der Suche nach einer vermissten Seniorin (82) aus Wermelskirchen um Hinweise.

Suche beendet: Der vermisste Frau wurde gefunden.
Suche beendet: Der vermisste Frau wurde gefunden.  © Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis

Die 82-jährige Ursel P. war zuletzt am Freitagabend  gegen 19.20 Uhr in einer Wohneinrichtung an der Berliner Straße gesehen worden. Seitdem ist die Seniorin spurlos verschwunden.

Die Polizei wies darauf hin, dass die Vermisste an Demenz leidet. Zudem sei die Frau auf einen Rollator angewiesen, den sie jedoch nicht bei sich haben soll.

Leider blieben die intensiven Suchmaßnahmen der Polizei bisher erfolglos. 

Die Vermisste wird folgendermaßen beschrieben:

  • 82 Jahre alt
  • etwa 1,68 Meter groß
  • kurze graue Haare it Seitenscheitel
  • trug ein cremefarbenes T-Shirt mit rosa Akzenten, eine helle Hose, helle Schuhe und eine goldene Kette
  • auffällige Gangart ("Tippeln").

Wer die Frau gesehen hat oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben kann, meldet sich bitte über den Notruf "110"oder unter der Telefonnummer 02202-2050 bei der Polizei.

Update, 21.15 Uhr: Vermisste gefunden und in Krankenhaus gebracht

Am Samstagabend wurde die Vermisste in Wermelskirchen angetroffen und zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. 

Die Suche konnte also erfolgreich beendet werden.

Titelfoto: Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0