Sie benötigt dringend Hilfe: Wer hat Heiderose G. gesehen?

Jena - Bei der Suche nach der vermissten Heiderose G. bittet die Polizei in Jena die Bevölkerung um Mithilfe.

Heiderose G. wird seit Samstagnachmittag vermisst.
Heiderose G. wird seit Samstagnachmittag vermisst.  © Landespolizeiinspektion Jena

Zuletzt befand sich die Gesuchte in Behandlung in einer Klinik am Philosophenweg 3 in Jena, wie die Polizei erklärte.

Die Klinik habe sie den Angaben zufolge am 2. Januar gegen 16.30 Uhr in eine unbekannte Richtung verlassen und wird seitdem vermisst.

Heiderose G. wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 165 Zentimeter groß
  • korpulente Figur
  • blonde Haare, möglicherweise zum Zopf gebunden
  • bekleidet mit einer hellblauen Jacke.

Weiterhin teilten die Beamten mit, dass die 47-Jährige unaufschiebbare medizinische Hilfe benötigt und deshalb zeitnah in der Klinik in Jena behandelt werden sollte.

Eine groß angelegte Suche mit Unterstützung von Suchhunden, Helfern der Feuerwehr und eines Polizeihubschraubers blieb bisher erfolglos und dauert noch an.

Hinweise zum Aufenthalt der Vermissten nimmt die Polizei in Jena unter der 03641 - 810 sowie jede andere Polizeidienststelle oder der Polizeinotruf unter der "110" entgegen.

Titelfoto: Landespolizeiinspektion Jena

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0