Suche nach siebenjährigem Mädchen: Alina wohlbehalten gefunden

Lüdenscheid/Märkischer Kreis - Die Polizei sucht nach der siebenjährigen Alina aus Lüdenscheid und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Die siebenjährige Alina konnte noch am Abend wohlbehalten gefunden werden.
Die siebenjährige Alina konnte noch am Abend wohlbehalten gefunden werden.  © Polizei Märkischer Kreis

Ein Sprecher der Polizei teilte mit, dass das Mädchen seit Sonntagmorgen (25. Juli), 8 Uhr, vermisst wird.

Zuletzt wurde Alina an der Untertinsberger Straße in Lüdenscheid gesehen, seither fehlt von ihr jede Spur.

Die Beamten wurden gegen 15.45 Uhr über das Verschwinden der Siebenjährigen informiert und gaben noch am Nachmittag eine Öffentlichkeitsfahndung heraus.

Happy End nach Vermisstensuche: Corina K. aus Sachsen-Anhalt ist wieder da
Vermisste Personen Happy End nach Vermisstensuche: Corina K. aus Sachsen-Anhalt ist wieder da

Die Gesuchte wird folgendermaßen beschrieben:

  • etwa 1,40 Meter groß
  • schlank
  • dunkelblondes, schulterlanges Haar
  • trug eine rote Leggings, ein T-Shirt mit Einhorn-Aufdruck und Blümchen-Pantoffeln

Hinweise nehmen die Beamten unter der Notruf-Nummer 110 entgegen.

Update, 19.37 Uhr: Mädchen wohlauf gefunden

Wie die Beamten am Abend mitteilten, konnte das Mädchen wohlbehalten gefunden werden.

"Sie ist wohlauf. Die Fahndung wurde eingestellt", so ein Polizeisprecher.

Titelfoto: Polizei Märkischer Kreis

Mehr zum Thema Vermisste Personen: