Suche nimmt ein erfolgreiches Ende: Polizei findet vermisste Elisabeth (12)

Mühlhausen - Die Polizei sucht nach der vermissten Elisabeth aus Mühlhausen hat ein erfreuliches Ende genommen.

Die 12-Jährige ist wieder da.
Die 12-Jährige ist wieder da.  © Landespolizeiinspektion Nordhausen

Wie die Polizei am Mittwoch erklärte, wird die 12-Jährige seit Dienstag früh, gegen 7 Uhr, vermisst

Beschrieben wird das Mädchen wie folgt:

  • etwa 1.65 bis 1.70 Meter groß
  • schlank
  • kupferrote schulterlange Haare

Die Vermisste wirkt älter und ist für ihr Alter auffallend groß. Sie hält sich vermutlich im Stadtgebiet von Mühlhausen auf, könnte sich aber auch auf dem Weg nach Gera gemacht haben, heißt es.

Den Angaben zufolge ist sie mit einer altrosafarbenen Jacke, auf der lilafarbene Pünktchen abgesetzt sind, bekleidet.

Außerdem soll sie eine Jeans und schwarze Stiefeletten tragen. In einem mitgeführten Schulranzen hat sie einen lilafarbene Hasen als Plüschtier dabei, so die Polizei.

Wer hat das Mädchen gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthalt machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Mühlhausen, unter der 03601/4510 oder jede andere Polizeidienststellen entgegen.

Update, 17. Februar, 16.10 Uhr:

Die seit dem Dienstagmorgen vermisste 12-Jährige ist wieder da. Polizisten konnten das Mädchen nach einem Zeugenhinweis in Mühlhausen in Obhut.

Sie war den Informationen nach bei einer Freundin untergekommen. Warum die Jugendliche abgehauen war, muss noch geklärt werden, so die Beamten.

Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die zahlreichen Hinweise.

Titelfoto: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0