Vermisst: Wer hat Andrea Knüpfer gesehen?

Ingolstadt - Seit Freitag, 27. März, wird die alleinlebende Andrea Knüpfer vermisst.

Die 56-Jährige gilt seit dem 27. März als vermisst.
Die 56-Jährige gilt seit dem 27. März als vermisst.  © Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Die Vermisste wohnt in Ingolstadt und ist: 

  • 56 Jahre alt 
  • von kräftiger Statur 
  • circa 170 Zentimeter groß und 
  • trägt vermutlich Outdoor- bzw. Wanderkleidung

Ihr Arbeitgeber hatte die Polizei informiert, nachdem sie nicht an ihrem Arbeitsplatz erschien.

Es wird davon ausgegangen, dass die Dame mit einem schwarz-blauen Damenrad (Marke: Morrison) unterwegs war. 

"Die Vermisste hält sich gerne in der Natur, vorzugsweise im Altmühltal, am Karlskroner Weiher, sowie am Ingolstädter Baggersee auf. Überprüfungen bzw. Absuchen der örtlichen Polizeiinspektion an bekannten Aufenthaltsorten führten bislang nicht zum Erfolg", heißt es in einer Polizeimitteilung, die am Mittwoch veröffentlicht wurde.

Wer Hinweise zum Aufenthaltsort von Frau Knüpfer hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0841/9343-2222 in Verbindung zu setzen.

Titelfoto: Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0