Vermisst und auf Medikamente angewiesen: Wer hat Erich K. gesehen?

Freiburg - Die Polizei sucht einen vermissten 74-Jährigen, der dringend auf Medikamente angewiesen ist!

Wer hat Erich K. gesehen? Die Polizei bittet um Hinweise.
Wer hat Erich K. gesehen? Die Polizei bittet um Hinweise.  © Polizeipräsidium Freiburg

Wie die Beamten melden, wurde Erich K. (74) am gestrigen Dienstag als vermisst gemeldet.

"Es ist nicht auszuschließen, dass sich der Mann in einer hilflosen Lage befindet, da er dringend auf Medikamente angewiesen ist", heißt es in einer Pressemitteilung.

Demnach wurde er zuletzt gegen 16 Uhr im Bereich Rabenkopfstraße in Freiburg gesehen. Obwohl Polizeihubschrauber und Personenspürhunde im Einsatz waren, verliefen die Suchmaßnahmen der Polizei bislang ohne Erfolg.

Wurde seit Mittwoch vermisst: Tyron ist wieder da!
Vermisste Personen Wurde seit Mittwoch vermisst: Tyron ist wieder da!

Der Vermisste wird wie folgt beschrieben:

  • 1,80 Meter groß
  • Glatze, an der Seite wenige graue Haare
  • Brillenträger
  • möglicherweise bekleidet mit dunkelblauer Sporthose und schwarzer Jacke
  • leicht gebeugte Haltung

Wer den Vermissten Erich K. gesehen hat oder Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0761/882-2880 zu melden.

Titelfoto: Polizeipräsidium Freiburg

Mehr zum Thema Vermisste Personen: