Vermisste 15-Jährige: Shphed K. schon seit Tagen verschwunden, ist sie in Frankfurt?

Aschaffenburg/Frankfurt am Main - Die Polizei sucht intensiv nach der vermissten 15-jährigen Shphed K. aus Weibersbrunn im unterfränkischen Landkreis Aschaffenburg. Eventuell hält sich die Jugendliche in der Mainmetropole Frankfurt auf.

Die Polizei veröffentlichte ein Foto der vermissten 15-Jährigen aus Weibersbrunn in Unterfranken.
Die Polizei veröffentlichte ein Foto der vermissten 15-Jährigen aus Weibersbrunn in Unterfranken.  © Polizei

Sowohl die Polizei in Unterfranken als auch das Polizeipräsidium Frankfurt wandten sich mit einem Aufruf an die Öffentlichkeit.

Wer die verschwundenen 15-Jährige gesehen hat, der soll sich unter der Telefonnummer 060218570 an die Polizei in Aschaffenburg wenden.

Shphed K. verließ bereits am 11. Juli ihr Zuhause in Weibersbrunn, seitdem fehlt jede Spur von ihr. Alle Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen bislang erfolglos.

Vermisster Luce L. (10) wieder da: Autofahrer entdeckte ihn nach Fahndungsaufruf
Vermisste Personen Vermisster Luce L. (10) wieder da: Autofahrer entdeckte ihn nach Fahndungsaufruf

"Es liegen keinerlei Hinweise vor, dass eine Straftat mit dem Vermisstenfall in Zusammenhang stehen könnte", erklärte ein Sprecher.

Die Polizei habe jedoch Informationen, dass sich Shphed K. bei Freunden in Frankfurt am Main aufhalten könnte.

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:
  • circa 160 Zentimeter groß
  • dunkle Augen
  • schwarze Haare
  • trägt gewöhnlich Kopftuch.

Am Tag ihres Verschwindens führte die 15-Jährige eine schwarze Reisetasche mit sich, ergänzte der Polizeisprecher.

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Vermisste Personen: