Vermisste 20-Jährige aus Wiesloch wohlbehalten aufgefunden

Wiesloch - Vermisst! Seit Sonntagnachmittag ist eine junge Frau (20) spurlos verschwunden.

Die Vermisste hat sich selbstständig bei der Polizei gemeldet.
Die Vermisste hat sich selbstständig bei der Polizei gemeldet.  © Polizei Wiesloch

Die 20-Jährige ist in dem Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch untergebracht, das sie gegen 15 Uhr verließ. Laut Polizei bestehe "eine Eigen- und Fremdgefährdung".

Die Suchmaßnahmen der Beamten nach der 20-Jährigen blieben bislang erfolglos, weshalb man nun die Bevölkerung um Hilfe bittet.

Sie wird folgendermaßen beschrieben:

12-Jährige kam nicht in der Schule an: Vermisstes Mädchen ist wieder da
Vermisste Personen 12-Jährige kam nicht in der Schule an: Vermisstes Mädchen ist wieder da
  • circa 1,70 Meter groß und schlank
  • kurz rasierte, dunkelblonde Haare
  • vermutlich trägt sie eine auffällig große Brille mit schwarzem Gestell sowie Damen-Business-Schuhe


Bei Hinweisen könnt Ihr Euch unter 06211744444 bei der Polizei melden.

Update 22. August, 13.28 Uhr: Vermisste wohlauf angetroffen

Wie die Polizei mitteilte, hat sich die Vermisste zunächst selbst bei den Beamten gemeldet und konnte anschließend durch eine Streife wohlauf angetroffen werden.

Titelfoto: Polizei Wiesloch

Mehr zum Thema Vermisste Personen: