Anna ist wieder wohlbehalten zurück

Schwäbisch Gmünd - Anna F. (13) ist wieder aufgetaucht.

Die 13-Jährige wird nicht mehr vermisst.
Die 13-Jährige wird nicht mehr vermisst.  © Polizei Aalen

Die 13-Jährige verließ gegen 15 Uhr eine Wohngruppe eines Kinderheims in Schwäbisch Gmünd. Dort wurde sie von einer unbekannten Person abgeholt, die in einem grauen Kleinwagen unterwegs war.

Laut Polizei könnte sich Anna in Schwäbisch Gmünd oder im Rems-Murr-Kreis in den Bereichen Murrhardt, Winnenden und Waiblingen aufhalten.


Bei Hinweisen könnt Ihr Euch unter der Telefonnummer 07361 5800 bei der Polizei melden.

Update 3. September, 9 Uhr: Anna ist wieder da

Um 23 Uhr kehrte die Vermisste zu ihren Eltern zurück, teilt die Polizei mit.

Titelfoto: Polizei Aalen

Mehr zum Thema Vermisste Personen: