Zwölfjährige wurde vermisst: Eva ist wieder da!

Güstrow – Die seit Donnerstag vermisste zwölfjährige Eva aus Güstrow ist wieder da.

Die zwölfjährige Eva aus Güstrow wurde wohlbehalten angetroffen.
Die zwölfjährige Eva aus Güstrow wurde wohlbehalten angetroffen.  © Polizeipräsidium Rostock

Die Polizei hatte zunächst mitgeteilt, dass erste Suchmaßnahmen nicht zum Auffinden der Zwölfährigen geführt hätten, weshalb die Beamten die Bevölkerung um Mithilfe baten.

Die Zwölfjährige wurde wie folgt beschrieben:

  • ca. 1,70 Meter groß
  • leicht korpulent
  • mittellanges dunkles Haar
  • bekleidet mit einer schwarzen Jacke der Marke Puma, schwarzen Leggings und weißen Turnschuhen
Hinweise nahm das Polizeihauptrevier Güstrow unter der Telefonnummer
Auf Medikamente angewiesen: Polizei sucht mit Spürhunden nach 56-jähriger Frau
Vermisste Personen Auf Medikamente angewiesen: Polizei sucht mit Spürhunden nach 56-jähriger Frau
03843/2660, die Internetwache oder der Polizeinotruf entgegen.

Am Nachmittag konnten die Ermittler schließlich vermelden, dass Eva wohlbehalten angetroffen und in die Obhut der Sorgeberechtigten übergeben werden konnte. Die Suche ist damit beendet.

Aktualisiert: 14.25 Uhr

Titelfoto: Polizeipräsidium Rostock

Mehr zum Thema Vermisste Personen: