Diebe klauen historische Flugzeugturbine: Polizei sucht Zeugen!

Görlitz - Unbekannte haben aus einer Garage an der Lorenzstraße im Görlitzer Ortsteil Tauchritz eine historische Flugzeugturbine gestohlen.

Diese Flugzeugturbine wird vermisst.
Diese Flugzeugturbine wird vermisst.  © Polizei Görlitz

Der Diebstahl ereignete sich bereits vor ein paar Monaten. Die Turbine hatte einen Wert von circa 5000 Euro. Die Täter verursachten laut Polizei einen Sachschaden von etwa 20 Euro. 

Der Verein, dem das MIG-Flugzeugtriebwerk aus DDR-Zeiten gehörte, wollte es als Ausstellungsstück aufbereiten.

Die Langfinger stahlen die Flugzeugturbine ohne Gestell und ursprüngliche Rohrverlängerung. 

Das Flugzeugteil wog etwa rund eine Tonne - die Diebe mussten dieses also sehr aufwendig transportiert haben. Die Kriminalisten der Sonderkommission Argus ermitteln in diesem Fall und fahnden nun nach den Tätern.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe und fragt:

  • Wem sind im Zeitraum vom 1. August bis 20. Oktober 2020 verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe der Lorenzstraße in Tauchritz aufgefallen?
  • Wer kann Hinweise zur Tat oder den Täter geben?
  • Wer weiß den Aufenthaltsort der Turbine?
Wer weiß wo diese Turbine versteckt ist?
Wer weiß wo diese Turbine versteckt ist?  © Polizei Görlitz

Hinweise nimmt die Soko Argus unter der Rufnummer 03581 468 100 sowie per E-Mail unter soko-argus@polizeisachsen.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. 

Titelfoto: Polizei Görlitz

Mehr zum Thema Zeugenaufruf:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0