Frauen auf Balkon sexuell belästigt: Polizei sucht Exhibitionisten

Wolfsburg - Am Dienstagnachmittag wurden in Wolfsburg zwei Frauen sexuell belästigt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Nachdem der Mann mit anzüglichen Sprüchen die Frauen auf dem Balkon nicht beeindrucken konnte, entblößte er sich und fuhr mit einem Fahrrad davon. (Symbolbild)
Nachdem der Mann mit anzüglichen Sprüchen die Frauen auf dem Balkon nicht beeindrucken konnte, entblößte er sich und fuhr mit einem Fahrrad davon. (Symbolbild)  © 123RF/adrianhancu

Gegen 16.40 Uhr saßen die beiden im Beethovenring auf einem Balkon, als ein bislang unbekannter Mann sie anzüglich angesprochen hat.

Die Frauen wehrten sich und forderten den Unbekannten auf, weiterzugehen.

Der Mann entschied sich jedoch, sich zu entblößen, um anschließend die Flucht anzutreten.

Pferd zu Tode misshandelt: Polizei Börde sucht Zeugen
Zeugenaufruf Pferd zu Tode misshandelt: Polizei Börde sucht Zeugen

Laut Angaben der Polizei Wolfsburg stieg der Mann dabei auf ein silbernes Damenfahrrad und fuhr davon.

So wird der Täter beschrieben:

  • schwarze Jogginghose
  • Camouflage-Jacke
  • schwarze Haare
  • leichter schwarzer Bartwuchs
  • etwas korpulenter Körper
  • bräunlicher Teint

Nun hofft die Polizei auf Hinweise von wachsamen Anwohnern oder Autofahrern.

Zeugen können sich bei der Polizeiwache in der Heßlinger Straße oder unter der Telefonnummer 05361 46460 melden.

Titelfoto: 123RF/adrianhancu

Mehr zum Thema Zeugenaufruf: