Mann im Clownskostüm bedroht Passanten mit Keule und jagt ihnen hinterher

Dresden - Ein Mann hat in einem Clownskostüm in den vergangenen Tagen mehrere Passanten an der Leipziger Straße bedroht.

Ein Mann hat sich als Clown verkleidet und in Dresden mehrere Passanten bedroht. (Symbolbild).
Ein Mann hat sich als Clown verkleidet und in Dresden mehrere Passanten bedroht. (Symbolbild).  © 123RF/nito500

Der Täter hielt sich im Zeitraum vom 15. bis 18. November zwischen 8 und 18.50 Uhr meist in einem Hinterhof an der Leipziger Straße/Pettenkoferstraße in Dresden-Trachau auf.

Der Unbekannte bedrohte in mehreren Fällen vorbeilaufende Fußgänger, indem er eine Keule durch die Luft schwang.

Zudem jagte er manchen Passanten hinterher, bis diese in einen Hauseingang flüchten konnten.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Nötigung und sucht Zeugen.

Wer hat den Clown bei den Bedrohungen beobachtet? Wer kann Angaben zu der Identität des Täters machen?

Der Unbekannte hatte die Passanten an der Leipziger Straße/Pettenkoferstraße bedroht.
Der Unbekannte hatte die Passanten an der Leipziger Straße/Pettenkoferstraße bedroht.  © Tino Plunert

Hinweise nimmt die Polizei Dresden unter der Telefonnummer 0351 483 22 33 entgegen.

Titelfoto: Tino Plunert

Mehr zum Thema Zeugenaufruf:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0