Neuwagen abgefackelt: Polizei sucht nach Zeugen

Neu Wulmstorf - Am frühen Dienstagmorgen geriet ein abgestellter neuer Toyota Yaris in Neu Wulmstorf in Vollbrand.

Verletzt wurde bei dem Feuer glücklicherweise niemand.
Verletzt wurde bei dem Feuer glücklicherweise niemand.  © Polizeiinspektion Harburg

Das Auto war am Fahrbahnrand im Gerhardt-Hauptmann-Ring geparkt, als es aus noch ungeklärter Ursache gegen 1.30 Uhr Feuer fing, berichtet die Polizei.

Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr wurde das erst vier Wochen alte Auto komplett zerstört.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Nach Relegations-Pleite: Hertha-Fan von Hansa-Anhänger in Klinik geprügelt
Zeugenaufruf Nach Relegations-Pleite: Hertha-Fan von Hansa-Anhänger in Klinik geprügelt

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Zeugen, die Hinweise auf die Brandentstehung geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Neu Wulmstorf unter 040/ 33441990 zu melden.

Titelfoto: Polizeiinspektion Harburg

Mehr zum Thema Zeugenaufruf: