Tödlicher Unfall: Lastwagen überrollt Seniorin (†78) auf Parkplatz und fährt weg

Seßlach - Im oberfränkischen Landkreis Coburg ist am Freitagmorgen gegen 9.30 Uhr eine Fußgängerin tödlich verletzt worden.

Am Freitagmorgen ist eine Seniorin von einem Lastwagen tödlich verletzt worden. Der Fahrer verließ daraufhin den Unfallort. (Symbolbild)
Am Freitagmorgen ist eine Seniorin von einem Lastwagen tödlich verletzt worden. Der Fahrer verließ daraufhin den Unfallort. (Symbolbild)  © 123rf/Joerg Huettenhoelscher

Der Unfall, bei dem ein Lastwagen eine Fußgängerin überfuhr, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Bahnhofstraße.

"Das Fahrzeug erfasste die 78-Jährige samt Rollator beim Anfahren frontal und überrollte sie", teilte die Polizei mit.

"Trotz Reanimationsmaßnahmen verstarb die Seniorin beim Transport in ein nahegelegenes Krankenhaus im Rettungswagen."

Auto-Albtraum für Postbotin: Erst wird das Dienstfahrzeug, dann der Privatwagen geklaut!
Zeugenaufruf Auto-Albtraum für Postbotin: Erst wird das Dienstfahrzeug, dann der Privatwagen geklaut!

Besonders im Fokus der polizeilichen Ermittlungen steht jedoch der 45 Jahre alte Fahrer. Der fuhr nämlich zunächst mit seinem Laster weg, konnte kurz darauf ermittelt und zurück zum Unfallort geschickt werden.

Ob er den Unfall bemerkte, ist bislang nicht geklärt. Er selbst blieb unverletzt.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 09561/645-0 zu melden.

Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass der entstandene Sachschaden auf etwa 300 Euro geschätzt wird.

Titelfoto: 123rf/Joerg Huettenhoelscher

Mehr zum Thema Zeugenaufruf: