Überwachungskamera filmt Brandstifung: Wer kennt diesen Feuerteufel?

Siegsdorf - Nach einer Brandstiftung in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Siegsdorf im oberbayerischen Landkreis Traunstein sucht die Polizei per Öffentlichkeitsfahndung nach dem Täter.

Ein Fahndungsfoto der Polizei. Wer kennt diesen Mann?
Ein Fahndungsfoto der Polizei. Wer kennt diesen Mann?  © Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Süd am Dienstag mitteilte, kletterte der Mann am Sonntag um kurz nach 1.30 Uhr über den Zaun eines Anwesens in der Traunsteiner Straße in Siegsdorf.

Anschließend überschüttete der Täter auf der dortigen Terrasse eine Tischdecke und eine Wolldecke auf einer Sitzbank mit einer mitgebrachten, unbekannten Flüssigkeit.

Dann setzte der Unbekannte die Wolldecke in Brand und ergriff die Flucht.

Geisterfahrer auf A4 und A17 unterwegs: Handelt es sich um dasselbe Auto?
Zeugenaufruf Geisterfahrer auf A4 und A17 unterwegs: Handelt es sich um dasselbe Auto?

Laut Polizei griff das Feuer nur durch "sehr glückliche Umstände" nicht auf den Terrassentisch und das angrenzende Haus über, sondern erlosch nach kurzer Zeit von selbst. Der entstandene Sachschaden beläuft sich demnach lediglich auf ungefähr 200 Euro.

Da die Tat jedoch dazu geeignet war, einen viel größeren Schaden anzurichten und Menschenleben in Gefahr zu bringen, suchen die Beamten nun nach Zeugen.

Die Kriminalpolizeiinspektion Traunstein ermittelt unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft Traunstein wegen versuchter schwerer Brandstiftung.

Der Mann überschüttet Gegenstände mit einer unbekannten Flüssigkeit.
Der Mann überschüttet Gegenstände mit einer unbekannten Flüssigkeit.  © Polizeipräsidium Oberbayern Süd
Der Täter steigt über den Zaun.
Der Täter steigt über den Zaun.  © Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Zeugenaufruf und Täterbeschreibung der Polizei Traunstein

Eine private Überwachungskamera filmte den Feuerteufel bei seiner Tat. Der darauf erkennbare Täter wird wie folgt beschrieben:

  • ca. 30 - 40 Jahre alt
  • kräftige Statur
  • Dreitagebart oder kurzer Vollbart
  • bekleidet mit einer dunklen Kapuzenjacke, blauer Jeans und einer auffallenden Baseballkappe im Camouflage- bzw. Militär-Muster

Die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach dem Brandstifter. Wer kennt den auf den Fotos der Überwachungskamera abgebildeten Täter und kann Hinweise zu seiner Identität geben? Sachdienliche Hinweise erbittet die Kripo Traunstein unter der Telefonnummer 086198730 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Titelfoto: Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Mehr zum Thema Zeugenaufruf: