Unfall an KVB-Haltestelle: Frau lebensgefährlich verletzt

Köln – In Köln wurde eine Seniorin von einer Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt.

Die Polizei sperrte den Unfallort ab. (Symbolbild)
Die Polizei sperrte den Unfallort ab. (Symbolbild)  © 123rf/Udo Herrmann

Die 79-Jährige sei am Mittwochmorgen an der Stadtbahn-Haltestelle Klettenbergpark am Drängelgitter vorbei vor die einfahrende Bahn gelaufen, so die Polizei.

Zeugen hätten ausgesagt, dass die Frau von der Bahn erfasst und mehrere Meter mitgeschleift worden sei.

Gegen 9 Uhr war die Stadtbahn auf der Luxemburger Straße in Richtung Hürth unterwegs. Die Polizei ist vor Ort und hat die Luxemburger Straße stadtauswärts für die Unfallaufnahme gesperrt.

Es wurde eine Umleitung über die Neuenhöfer Allee eingerichtet.

Titelfoto: 123rf/Udo Herrmann

Mehr zum Thema Köln:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0