Leiche in Langenfelder Wohnung gefunden: Mordkommission ermittelt

Langenfeld – Nach dem Fund einer Männerleiche im Juni ermittelt die Polizei nun wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts.

Die Todesursache ist bislang noch unklar. (Symbolbild)
Die Todesursache ist bislang noch unklar. (Symbolbild)  © Polizei Düsseldorf

Der tote 55-Jährige war in einer Langenfelder Wohnung gefunden worden, wie die Polizei und die Staatsanwaltschaft Düsseldorf am Mittwoch berichteten.

Zunächst habe nichts auf ein Gewaltverbrechen hingedeutet. Doch inzwischen gebe es Hinweise, "wonach derzeit weder ein Tötungsdelikt noch ein Suizid ausgeschlossen werden kann", so die Beamten.

Weitere Details dazu wurden zunächst nicht genannt. Eine Mordkommission sei eingerichtet worden.

Eine Obduktion wurde angeordnet und soll nähere Erkenntnisse zur Todesursache bringen.

Titelfoto: Polizei Düsseldorf

Mehr zum Thema Köln:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0