Ampelausfälle im Stadtgebiet Köln: Hier müssen Autofahrer aufpassen

Köln - Die Stadt Köln kämpft seit Montagvormittag mit Ampelausfällen im gesamten Stadtgebiet. Grund für die Störungen sei ein Kurzschluss gewesen.

Seit Montagvormittag kämpft die Stadt Köln mit Ampelausfällen im gesamten Stadtgebiet. Grund für die Störungen sei ein Kurzschluss gewesen (Symbolbild).
Seit Montagvormittag kämpft die Stadt Köln mit Ampelausfällen im gesamten Stadtgebiet. Grund für die Störungen sei ein Kurzschluss gewesen (Symbolbild).  © picture alliance / dpa

Die Stadt hatte am Vormittag mitgeteilt, dass diverse Ampeln Störungen oder Ausfälle aufweisen.

Grund dafür sei ein Kurzschluss gewesen.

Betroffen sind folgende Ampelanlagen:

  • Aachener Straße/Universitätsstraße/Innere Kanalstraße
  • Kalker Hauptstraße/Vietorstraße/Trimbornstraße
  • Poller Haupstraße/Schulpfad/Schule
  • Kaiserstraße/Brucknerstraße/Schule
  • Kaiserstraße/Ohmstraße
  • Frankfurter Straße/Bochumer Straße/Mozartstraße
  • Frankfurter Straße/Graf-Adolf-Straße
  • Frankfurter Straße/Merkerhofstraße/Rhodiusstraße
  • Wiener Platz/Frankfurter Straße/Eulenbergstraße
  • Kölner Straße/Kirche
  • Kennedystraße/Joseph-Broicher-Straße
  • Widdersdorfer Straße/Girlitzweg
  • Nachtigallenstraße/Rieselweg
  • Sülzgürtel/Euskirchener Straße

Inzwischen haben die meisten Ampeln sich automatisch wieder aufgeschaltet, wie die Stadt mitteilte. Aktuell arbeite eine zuständige Firma mit Hochdruck daran, auch die übrigen Ampeln wieder ans Netz zu bringen.

Wie die RheinEnergie auf TAG24-Anfrage mitteilte, sei der Grund für die Ausfälle eine Netzumschaltung am Morgen gewesen, infolge derer es zu einem Kurzschluss kam. 

Update, 17 Uhr: Noch vier Ampeln defekt

Wie die Stadt Köln bekannt gab, fallen folgende vier Ampeln noch aus:

  • Dürener Straße/Prälat-van-Acken-Straße
  • Kleine Sandkaul/Gürzenichquartier
  • Sürther Straße/Martinsweg
  • Frankfurter Straße/Bochumer Straße

Ein Unternehmen wurde mit der Fehlerbehebung beauftragt.

Titelfoto: picture alliance / dpa

Mehr zum Thema Köln Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0