Kölner Lanxess-Arena erföffnet neues Corona-Impfzentrum mit "Drive-In"-Verfahren!

Köln - An der Lanxess-Arena in Köln eröffnet ein neues Corona-Impfzentrum.

Der Kölner Lanxess-Arena eröffnet auf dem Außengelände ein "Drive-In-Impfzentrum".
Der Kölner Lanxess-Arena eröffnet auf dem Außengelände ein "Drive-In-Impfzentrum".  © Rolf Vennenbernd/dpa

Das teilte das Management der Multifunktionshalle, in der auch oft große Konzerte und die Kölner Haie ihre Heimspiele austragen, am Freitag mit.

Es werde sich um ein "Drive-In-Impfzentrum" auf dem Außengelände handeln. Eröffnung sei am Dienstag.

Termine sollen nur online buchbar sein. Das Zentrum werde gemeinsam mit der Stadt verwaltet.

Radler auf die Straße: Rote Radwege auf den Ringen kommen weg
Köln Baustellen Radler auf die Straße: Rote Radwege auf den Ringen kommen weg

"Durch dieses zentrale und einfache Impfangebot hoffen wir natürlich die Impfquote weiter steigern zu können!", sagte Geschäftsführer Stefan Löcher.

Im Kampf gegen die neue Corona-Welle soll in Köln neben dem neuen Angebot an der Arena auch die schon eingerichtete Impfstelle am Gesundheitsamt vergrößert werden, wie ein Sprecher der Stadt erklärte. Zudem würden die mobilen Impfteams aufgestockt.

Titelfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema Köln Lokal: