Mercedes-Fahrer erwischt Neunjährige mit Radkasten - Krankenhaus!

Mettmann - Am Montagnachmittag wurde auf der Ellscheider Straße in Haan gegen 16 Uhr ein junges Mädchen (9) von einem Mercedes erfasst und leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Montagnachmittag auf der Ellscheider Straße in Haan.
Der Unfall ereignete sich am Montagnachmittag auf der Ellscheider Straße in Haan.  © Kreispolizeibehörde Mettmann (Bildmontage)

Nach Zeugenangaben überquerte die Neunjährige gemeinsam mit einer Freundin in Höhe der Einmündung zur Adlerstraße zu Fuß die Ellscheider Straße, um die gegenüberliegende Bushaltestelle zu erreichen.

Obwohl der Autofahrer (37) aus Solingen mit seinem Benz C220 sofort stark abbremste, konnte er den Zusammenprall mit dem Mädchen nicht mehr verhindern, wie die Polizei mitteilte.

Die Neunjährige wurde vom hinteren Radkasten erwischt und zu Boden geschleudert. Glücklicherweise erlitt sie bei dem Unfall nur leichte Verletzungen.

E-Scooter-Fahrer (17) rast bei Rot über Kreuzung und wird von Auto erfasst
Köln Lokal E-Scooter-Fahrer (17) rast bei Rot über Kreuzung und wird von Auto erfasst

Dennoch musste sie zur weiteren medizinischen Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das zweite Mädchen blieb unverletzt und konnte durch die Beamten an die Eltern übergeben werden.

Titelfoto: Kreispolizeibehörde Mettmann (Bildmontage)

Mehr zum Thema Köln: