Summer-Feeling in NRW: Sonne lässt Temperaturen am Mittwoch auf 29 Grad klettern

Offenbach - Die Menschen in Nordrhein-Westfalen können sich am Mittwoch auf warme Temperaturen von bis zu 29 Grad freuen.

Zwei Männer genießen auf den Poller Wiesen am Rheinufer die Sonne über der Domstadt.
Zwei Männer genießen auf den Poller Wiesen am Rheinufer die Sonne über der Domstadt.  © Henning Kaiser/dpa

Der Tag startete leicht bewölkt aber trocken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte.

Im Münsterland sowie in Ostwestfalen ist ab dem Nachmittag, in der Eifel ab dem Abend, jedoch mit einzelnen Schauern oder Gewittern mit Starkregen und Hagel zu rechnen.

Außerdem werden schwacher bis mäßiger Wind aus Südost sowie Schauer und Gewitter mit starken bis stürmischen Böen erwartet.

In der Nacht zum Donnerstag bleibt das Wetter bei Tiefstwerten zwischen 10 und 17 Grad wechselhaft.

Titelfoto: Henning Kaiser/dpa

Mehr zum Thema Köln: