Am Wochenende schneit es in NRW, aber bleibt auch in Köln was liegen?

Köln/NRW - Nordrhein-Westfalen erwartet am Wochenende voraussichtlich neuer Schnee - aber dürfen wir uns auch auf eine weiße Märchenlandschaft in Köln freuen?

Am Wochenende erwartet Nordrhein-Westfalen voraussichtlich neuer Schnee. Dürfen sich diesmal auch die Menschen in Köln auf die weiße Pracht freuen? (Symbolbild).
Am Wochenende erwartet Nordrhein-Westfalen voraussichtlich neuer Schnee. Dürfen sich diesmal auch die Menschen in Köln auf die weiße Pracht freuen? (Symbolbild).  © Marcus Brandt/dpa

Nach aktuellen Vorhersagen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Essen soll es in der Nacht zu Sonntag anfangen zu schneien.

Wie viel Schnee das Bundesland erwartet sei derzeit noch unklar, sagte ein Sprecher des DWD am Donnerstag.

Im Laufe des Sonntags könne der Schnee in Regen übergehen. Es werde voraussichtlich ein "buntes Potpourri aus verschiedenen Niederschlagsarten", so der DWD-Sprecher. Dabei gebe es tagsüber Temperaturen knapp über null Grad.

Auto überschlägt sich auf der A3 bei Köln: Unfall sorgt für Stau im Berufsverkehr
Köln Unfall Auto überschlägt sich auf der A3 bei Köln: Unfall sorgt für Stau im Berufsverkehr

Ob es auch in Köln schneien wird bleibt damit zunächst ungewiss.

Nachts können es im Bergland bis zu minus sieben Grad sein.

Titelfoto: Marcus Brandt/dpa

Mehr zum Thema Köln Wetter: