Gegen 100 Krankheiten: TV-Ärztin setzt auf Kamille und Lavendel

Leipzig - Franziska Rubin (52) hat es wieder getan: Die bekannte TV-Moderatorin (moderierte bis 2015 "Hauptsache gesund" im MDR-Fernsehen) und Ärztin hat ein weiteres Buch geschrieben. "10 Kräuter gegen 100 Krankheiten" heißt ihr neues Werk.

Franziska Rubins (52) neuestes Buch erscheint am 23. April.
Franziska Rubins (52) neuestes Buch erscheint am 23. April.  © PR

"Mit der richtigen Auswahl von Küchenkräutern können wir Krankheiten vorbeugen, sie aber auch bessern und zu ihrer Heilung beitragen", erklärt Rubin.

Mit Herzblut und Leidenschaft hat sie sich Naturheilverfahren verschrieben.

Praktisch denkt die Autorin dabei auch: Rubin widmet in ihrem Ratgeber nicht nur dem Heilen mit Kräutern Kapitel, sondern auch dem Kochen und dem Aufziehen der Pflanzen.

Sie erklärt: "Kamille desinfiziert, Thymian ist stark für die Lunge, Lavendel hilft beim Einschlafen. Klar, das wissen wir schon lange. Doch auch ich war verblüfft, als ich bei der Recherche las, dass Lavendelöl Brandwunden schneller heilen lässt und Narben verhindert."

Die Ärztin und ehemalige MDR-Moderatorin kennt sich aus mit Kräutern aller Art.
Die Ärztin und ehemalige MDR-Moderatorin kennt sich aus mit Kräutern aller Art.  © PR/Judith Büthe/Becker Joest Volk Verlag

"10 Kräuter gegen 100 Krankheiten" (Becker Joest Volk Verlag, ISBN 978-3-95453-200-1) erscheint am 23. April 2021. 320 Seiten kosten 29,95 Euro.

Titelfoto: Bildmontage / PR/Judith Büthe/Becker Joest Volk Verlag

Mehr zum Thema Ernährung:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0