38-Jährige in Leipziger Innenstadt sexuell belästigt

Leipzig - Eine 38 Jahre alte Frau ist in der Nacht zu Mittwoch am Leipziger Markt sexuell belästigt worden.

Eine 38-Jährige wurde nahe dem Leipziger Markt sexuell belästigt. (Archivbild)
Eine 38-Jährige wurde nahe dem Leipziger Markt sexuell belästigt. (Archivbild)  © Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war die Frau gegen 4.15 Uhr in der Thomasgasse unterwegs, als vier Jugendliche auf Fahrrädern sie umringten.

Einer aus der um die 38-Jährige herumfahrenden Gruppe habe ihr schließlich mehrmals an den Po gefasst. Außerdem sei ein Fahrrad nach ihr geworfen worden.

Das Opfer habe ins Rathaus flüchten und die Polizei alarmieren können, die schließlich die Tatverdächtigen stellte.

Leipzig: Führungen, Konzerte und Ausstellungen: Das passiert am Samstag in Leipzig!
Leipzig Führungen, Konzerte und Ausstellungen: Das passiert am Samstag in Leipzig!

Dabei handle es sich um drei Syrer im Alter zwischen 16 und 19 Jahren. Das Trio sei nach der erkennungsdienstlichen Behandlung entlassen worden.

Laut Polizei müssen sich die drei nun wegen sexueller Belästigung und versuchter gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Titelfoto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Leipzig: