Auto kommt im Landkreis Leipzig von Straße ab: 29-Jähriger schwer verletzt

Borna - Schwerer Unfall am Mittwochabend in Borna (Landkreis Leipzig).

Im Landkreis Leipzig kam es am Donnerstagabend zu einem schweren Unfall.
Im Landkreis Leipzig kam es am Donnerstagabend zu einem schweren Unfall.  © Einsatzfahrten Leipzig

Wie Polizeisprecherin Dorothea Benndorf am Donnerstagmorgen auf TAG24-Nachfrage mitteilte, war ein 29 Jahre alter Ford-Fahrer gegen 23 Uhr auf der Geschwister-Scholl-Straße unterwegs, als er im Bereich Bockwitzer See in einer Kurve von der Fahrbahn abkam.

Der Wagen sei ins Schleudern geraten, habe einen Straßengraben durchfahren, sei schließlich auf einer Feldeinfahrt zum Stehen gekommen und umgekippt.

Laut Polizeisprechern wurde der Fahrer mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Leipzig: Fantastischer Kalender: Leipziger Künstlerin zeigt uns Dresden mit ganz neuem Blick
Leipzig Fantastischer Kalender: Leipziger Künstlerin zeigt uns Dresden mit ganz neuem Blick

Die Höhe des Sachschadens werde auf etwa 8500 Euro geschätzt.

Es bestehe der Verdacht, dass der Mann unter Alkoholeinfluss gestanden habe.

Gegen ihn wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Zudem wurden Ermittlungen zu den Umständen aufgenommen.

Titelfoto: Einsatzfahrten Leipzig

Mehr zum Thema Leipzig: