Auto durch Feuer komplett zerstört: War es Brandstiftung?

Leipzig - Am gestrigen Sonntag geriet auf der Dessauer Straße in Leipzig ein VW Polo in Brand.

Das Auto wurde durch den Brand komplett zerstört.
Das Auto wurde durch den Brand komplett zerstört.  © Einsatzfahrten Leipzig

Das Auto fing gegen 17:45 Uhr aus bisher unbekannter Ursache an zu brennen und wurde durch das entstandene Feuer vollständig zerstört. 

Infolge der Brandentwicklung wurden zudem mehrere Plastik-Absperrungen sowie ein Verkehrszeichen beschädigt. 

Es entstand erheblicher Sachschaden in derzeit noch unbekannter Höhe. 

Bisher ist die Brandursache ungeklärt, die Ermittlungen laufen.
Bisher ist die Brandursache ungeklärt, die Ermittlungen laufen.  © Einsatzfahrten Leipzig

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es nach Angaben der Polizei keine Anzeichen für einen politischen Hintergrund.

Titelfoto: Einsatzfahrten Leipzig

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0