Bewaffneter Überfall auf Geschäft: Kripo sucht nach Zeugen

Leipzig - Am gestrigen Donnerstagnachmittag überfielen drei bewaffnete Personen ein Geschäft in Schönefeld-Abtnaundorf. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Nach einem Überfall auf ein Geschäft sucht die Leipziger Polizei nach Zeugen. (Symbolbild)
Nach einem Überfall auf ein Geschäft sucht die Leipziger Polizei nach Zeugen. (Symbolbild)  © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Nach Angaben von Polizeisprecher Chris Graupner nahm der Vorfall gegen 17.35 Uhr seinen Lauf, als drei Unbekannte das Geschäft im Leipziger Osten betraten.

Mit einem "pistolenähnlichen Gegenstand" bedrohten sie die Mitarbeiterin, woraufhin diese ihnen die Geldscheine aus der Kasse übergab.

Doch damit gaben sich die Täter nicht zufrieden und forderten zusätzlich noch die Münzen. Schließlich packten sie den gesamten Kasseneinschub in einen Rucksack und flüchteten zu Fuß stadteinwärts. Insgesamt erbeuteten sie einen dreistelligen Betrag. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Leipzig: Über den Fuß gefahren: Polizisten nach Verfolgungsfahrt in Leipzig verletzt
Leipzig Crime Über den Fuß gefahren: Polizisten nach Verfolgungsfahrt in Leipzig verletzt

"Die Unbekannten waren dunkel gekleidet und maskiert, der Rucksack war dunkelgrün", beschrieb Graupner die Täter.

Die Kripo hat die Ermittlungen wegen schweren Raubes aufgenommen und prüft zudem mögliche Zusammenhänge mit ähnlichen Taten.

Graupner wandte sich außerdem mit einem wichtigen Hinweis an die Bevölkerung: "Sollte der Kasseneinschub aufgefunden werden, fassen Sie bitte diesen nicht an und informieren Sie umgehend die Polizei!"

Zeugen sollen sich bei der Leipziger Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 034196646666 melden.

Titelfoto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Leipzig Crime: