Leipzig: Gefesselter Trickdieb narrt die Polizei weiter

Leipzig - Er bleibt verschwunden!

Auch zwei Tage nach seiner Flucht vor dem Gefängnis in Wachau konnte der flüchtige Häftling nicht geschnappt werden.
Auch zwei Tage nach seiner Flucht vor dem Gefängnis in Wachau konnte der flüchtige Häftling nicht geschnappt werden.  © News5/Grube

Trickdieb Abdelmalek B. (27), der am Freitag vorm Leipziger Gefängnistor seinen Bewachern einfach davonrannte, ist auch am Wochenende nicht gefunden worden.

Alle Fahndungsmaßnahmen seien bislang erfolglos verlaufen, sagte Bundespolizei-Sprecher Jens Damrau TAG24.

Erschwerend käme hinzu, dass der Gesuchte keinen festen Wohnsitz habe.

Schwerer Unfall in Leipzig: Lieferdienst-Transporter erfasst 67-Jährige und ihre Enkelin
Leipzig Unfall Schwerer Unfall in Leipzig: Lieferdienst-Transporter erfasst 67-Jährige und ihre Enkelin

Besonders peinlich: Wie jetzt bekannt wurde, war der vorbestrafte Trickdieb gleich von vier Beamten begleitet worden.

Dennoch gelang es dem an den Händen gefesselten Algerier, seinen Bewachern zu entwischen.

Titelfoto: News5/Grube

Mehr zum Thema Leipzig Crime: