29-Jähriger zerkratzt 127 Autos in Leipzig

Leipzig - Diese Anzahl an betroffenen Autos dürfte selbst die Polizei erschrocken haben! 

Ein 29-Jähriger soll in Gohlis-Nord den Lack an 127 Autos zerkratzt haben. (Symbolbild)
Ein 29-Jähriger soll in Gohlis-Nord den Lack an 127 Autos zerkratzt haben. (Symbolbild)  © Angelika Warmuth/dp

Die Polizei in Leipzig hat am Samstag einen 29-Jährigen aufgegriffen, der an zahlreichen Fahrzeugen den Lack zerkratzt haben soll.

127 geparkte Fahrzeuge im Bereich Lotzestraße/Knöflerstraße im Stadtteil Gohlis-Nord seien beschädigt worden, teilte die Polizei mit. 

Die Staatsanwaltschaft habe eine Festnahme angeordnet. 

Eine Haftprüfung sollte im Laufe des Samstags erfolgen. 

Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch unklar. 

Titelfoto: Angelika Warmuth/dpa

Mehr zum Thema Leipzig Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0