Mysteriöse Werbeanrufe: Leipziger Stadtwerke warnen vor Betrügern

Leipzig - Wie die Leipziger Stadtwerke mitteilten, sind aktuell vermehrt Telefonbetrüger am Werk, die die Daten ihrer Opfer ausspähen wollen.

Leipziger, die unseriöse Werbeanrufe bekommen haben, sollten sich beim Kundenservice der Stadtwerke melden. (Symbolbild)
Leipziger, die unseriöse Werbeanrufe bekommen haben, sollten sich beim Kundenservice der Stadtwerke melden. (Symbolbild)  © 123RF / rido

"Diese Anrufer versuchen wichtige Kundendaten, wie beispielsweise Zählernummern, Bankenverbindungen und weitere persönliche Daten auszuspionieren", warnten die Stadtwerke mit einer Mitteilung auf ihrer Website.

Für die Kunden sei es wichtig zu wissen, dass seitens des Unternehmens keinerlei Werbeanrufe zur Kundenakquise erfolgen. Am Telefon sollten deshalb keine persönlichen Daten preisgegeben werden.

Wer einen solchen Anruf erhalten hat oder sich unsicher ist, kann sich gerne an den Kundenservice der Stadtwerke unter der 0341/1213333 wenden.

Betroffene haben außerdem die Möglichkeit, Rufnummern bei der Bundesnetzagentur zu melden, sollte es zu einer unerwünschten Kaltakquise gekommen sein.

Titelfoto: 123RF / rido

Mehr zum Thema Leipzig Crime: