Unbekannte randalieren in Leipziger Osten: Zahlreiche Autos beschädigt

Leipzig - In den vergangenen drei Tagen wurden im Leipziger Osten insgesamt 26 Autos mit einem schweren Gegenstand beschädigt. Vorfälle dieser Art scheinen sich zu häufen. 

Am Sonntag erstatteten 11 Betroffene Anzeige.
Am Sonntag erstatteten 11 Betroffene Anzeige.  © privat

Bereits am Sonntag alarmierten Anwohner der Lilien - und Koehlerstraße in Leipzig-Reudnitz gegen 17 Uhr die Polizei: Augenzeugen zufolge soll ein Mann dort mit einem Stein mehrere Autos beschädigt haben. Insgesamt elf Anzeigen von Sachbeschädigung wurden an diesem Abend von den Beamten aufgenommen. 

Nur einen Tag später das gleiche Spiel wenige Häuserblöcke weiter:

"Im Zeitraum zwischen 18.45 und 22.30 Uhr wurden durch eine unbekannte Person bei insgesamt 15 geparkten Fahrzeugen in den Leipziger Stadtteilen Neustadt-Neuschönefeld, Volkmarsdorf und Anger-Crottendorf die Seitenscheiben eingeschlagen", heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Gestohlen wurde dabei nichts. 

"Ob es einen Zusammenhang zwischen den beiden Vorfällen gibt, ist noch unklar", so Polizeisprecher Olaf Hoppe. 

Anwohner klagen aber schon seit längerem über wilden Vandalismus in der Nachbarschaft. In der Lilienstraße beispielsweise hängt ein Aushang mit dem Anruf an Zeugen. "Am Dienstag, dem 23. Juni um 17 Uhr, wurden zwei Pflastersteine auf einen grauen Mazda 3 in der Marcusgasse geschmissen", steht in dem Aushang geschrieben. 

Vor allem die Lilien- und Koehlerstraße waren am Sonntag betroffen.
Vor allem die Lilien- und Koehlerstraße waren am Sonntag betroffen.  © privat
Schon Ende Juni vandalierte ein Unbekannter durch Reudnitz.
Schon Ende Juni vandalierte ein Unbekannter durch Reudnitz.  © privat
Mehrere Autoscheiben wurden mit einem schweren Gegenstand eingeschmissen.
Mehrere Autoscheiben wurden mit einem schweren Gegenstand eingeschmissen.  © privat

Hinweise zu den einzelnen Tatgeschehen oder dem Täter selbst sollen der Leipziger Polizei unter der 034196634299 gemeldet werden. 

Titelfoto: privat

Mehr zum Thema Leipzig Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0