Er fuhr mit seinem Mountainbike davon: Horst S. ist wieder da!

Halberstadt - Seit Sonntag wird ein 73-jähriger Rentner aus Halberstadt vermisst. 

Horst S. ist mittlerweile wieder aufgetaucht.
Horst S. ist mittlerweile wieder aufgetaucht.  © Polizeirevier Harz

Nach Angaben der Polizei hatte Horst S. am Sonntagnachmittag ohne erkennbaren Grund sein gewohntes Wohnumfeld verlassen und war mit seinem schweren Mountainbike verschwunden. Seitdem wird er von seinen Angehörigen vermisst

Der Rentner wird wie folgt beschrieben: 

  • 188 Zentimeter groß
  • stabile Statur
  • kurzes graues Haar
  • dünner Schnurrbart
  • Brillenträger
  • graue Jogginghose
  • graue Sportjacke

Intensive Suchmaßnahmen, unter anderem mit Hund, führten bislang nicht zum Erfolg. Die Polizei in Halberstadt sucht nun nach Zeugen, die etwas über den Aufenthaltsort des 73-Jährigen sagen können. 

Wer Hinweise geben kann, soll sich im Polizeirevier Harz unter der Telefonnummer 03941674293 oder in jeder anderen Polizeidienststelle melden. 

UPDATE, 18 Uhr: Horst S. wieder aufgetaucht

Horst S. ist wieder da! Wie die Polizei bekannt gab, wurde er gegen 17 Uhr durch Passanten auf einem Feldweg außerhalb von Halberstadt aufgefunden. Er soll unterkühlt, aber unverletzt gewesen sein.

Ein Rettungswagen brachte ihn zur Beobachtung in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Titelfoto: Polizeirevier Harz

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0