Brand bricht in Wohnung aus: Feuerwehreinsatz in Leipzig-Connewitz

Leipzig - Am Montagvormittag waren die Kameraden der Feuerwehr in Leipzig-Connewitz im Einsatz.

Aus einem der Fenster war Rauch aufgestiegen - so konnte der Brand schnell bemerkt werden.
Aus einem der Fenster war Rauch aufgestiegen - so konnte der Brand schnell bemerkt werden.  © LausitzNews/Franz Schurig

Nach Angaben der Polizei war in der Simildenstraße um 10.15 Uhr ein Brand gemeldet worden, nachdem Rauch aus einem der Fenster eines Mehrfamilienhauses gestiegen war. Die Einsatzkräfte rückten mit zwei Löschzügen aus.

"In der leer stehenden Wohnung finden aktuell Renovierungsarbeiten statt. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs war niemand vor Ort", so Polizeisprecherin Dorothea Benndorf.

Auch in den sich darüber befindenden Wohnungen waren keine Anwohner anzutreffen, weswegen niemand evakuiert werden musste. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Mit zwei Löschzügen eilte die Feuerwehr Leipzig heran.
Mit zwei Löschzügen eilte die Feuerwehr Leipzig heran.  © LausitzNews/Franz Schurig

Zur Brandursache wird ermittelt.

Titelfoto: LausitzNews/Franz Schurig

Mehr zum Thema Leipzig Feuerwehreinsatz: