Feuerwehr und Polizei im Einsatz: Mehrfamilienhaus bei Leipzig brennt

Colditz - Ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Colditz (Landkreis Leipzig) hat am heutigen Mittwochabend für einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei gesorgt.

Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten die Flammen löschen.
Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten die Flammen löschen.  © Sören Müller

Nach ersten Informationen vom Brandort soll das Feuer in der ersten Etage eines Gebäudes in der Töpfergasse ausgebrochen sein.

Wie ein Sprecher der Polizei Leipzig auf TAG24-Nachfrage mitteilte, handle es sich um ein leerstehendes Haus. Allerdings habe sich wohl ein Mann im Inneren aufgehalten.

Verletzte soll es durch das Feuer nicht gegeben haben.

Die genauen Hintergründe sind noch unklar.

Das Feuer brach in einem leerstehenden Mehrfamilienhaus aus.
Das Feuer brach in einem leerstehenden Mehrfamilienhaus aus.  © Sören Müller

Die Flammen konnten mittlerweile gelöscht werden.

Titelfoto: Sören Müller

Mehr zum Thema Leipzig Feuerwehreinsatz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0