Erst ein Baum brachte ihn zum Stehen: Golf kommt von Straße ab und überschlägt sich

Groitzsch - Bei einem Unfall auf der Straße Am Mühlgraben ist am Sonntagabend der Fahrer eines VW Golfs verletzt worden.

Der Golf an dem Baum, der ihn schließlich zum Stehen brachte. Glück im Unglück hatte bei dem Crash der Fahrer: Er soll nur leicht verletzt worden sein.
Der Golf an dem Baum, der ihn schließlich zum Stehen brachte. Glück im Unglück hatte bei dem Crash der Fahrer: Er soll nur leicht verletzt worden sein.  © Einsatzfahrten Leipzig

Wie eine Sprecherin der Polizei gegenüber TAG24 erklärte, war der Mann gegen 17.45 Uhr von Berndorf aus kommend in Richtung Hohendorf bei Groitzsch (Landkreis Leipzig) unterwegs.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. 

Der Wagen krachte gegen eine Richtungstafel, überschlug sich daraufhin.

Erst an einem Baum kam der VW zum Stehen.

Glück im Unglück hatte dabei der Fahrer: Er erlitt laut Polizei nur leichte Verletzungen. Ersten Infos zufolge konnte er sich fast selbstständig befreien. 

Von der Feuerwehr war nur eine helfende Hand notwendig, hieß es vor Ort.

Der Fahrer war in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen. Darauf fuhr der Wagen ein Richtungsschild um und überschlug sich.
Der Fahrer war in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen. Darauf fuhr der Wagen ein Richtungsschild um und überschlug sich.  © Einsatzfahrten Leipzig

Der entstandene Schaden beläuft sich auf insgesamt 5000 Euro.

Titelfoto: Einsatzfahrten Leipzig

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0