Caddy gerät auf Gegenspur und rammt Laster um!

Jesewitz - Auf der B87 bei Jesewitz ist es am Dienstagmorgen zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei wurde der Fahrer eines VW Caddys verletzt.

Auf der B87 bei Jesewitz ist es am Dienstagmorgen zu einem schweren Unfall gekommen.
Auf der B87 bei Jesewitz ist es am Dienstagmorgen zu einem schweren Unfall gekommen.  © Einsatzfahrten Leipzig

Wie Polizeisprecherin Katharina Geyer gegenüber TAG24 erklärte, war der Mann gegen 8.11 Uhr auf der B87 von Eilenburg kommend auf dem Weg in Richtung Jesewitz.

"Aus bisher noch unbekannter Ursache geriet der Caddy plötzlich nach links von der Fahrbahn in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem Lkw", so die Sprecherin.

Der Laster kippte infolge des Zusammenstoßes nach links auf die Fahrerseite.

Leipzig: Führungen, Konzerte und Ausstellungen: Das passiert am Samstag in Leipzig!
Leipzig Führungen, Konzerte und Ausstellungen: Das passiert am Samstag in Leipzig!

Der Caddy-Fahrer erlitt bei dem Unfall Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn zur Behandlung ins Krankenhaus. "Der Lkw-Fahrer sowie sein Beifahrer blieben unverletzt", erklärte die Pressesprecherin.

Die Unfallstelle war bis etwa 10.30 Uhr vollständig gesperrt.

Ein Auto war mit einem Lkw kollidiert. Der Laster kippte infolge des Unfalls um. Der Fahrer des Autos wurde schwer verletzt.
Ein Auto war mit einem Lkw kollidiert. Der Laster kippte infolge des Unfalls um. Der Fahrer des Autos wurde schwer verletzt.  © Einsatzfahrten Leipzig

Geyer zufolge musste auch das Umweltamt hinzugezogen werden, da Öl auf eine Wiese geraten war. "Wäre es auf der Straße gelandet, hätte die Feuerwehr es wie üblich entfernen können. Jetzt muss der Stoff erst einmal aus dem Erdreich gelöst werden."

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Titelfoto: Einsatzfahrten Leipzig

Mehr zum Thema Leipzig: