Katja Krasavice über Beauty-OPs: "Ich will, dass ich so aussehe!"

Leipzig - Sängerin und YouTube-Star Katja Krasavice (23) sorgt auf Instagram wieder einmal für Gesprächsstoff. Das Thema diesmal: Schönheitsoperationen. Klar, dass die 23-Jährige dazu eine deutliche Meinung vertritt.

Dicke Lippen, lange blonde Haare, so kennen wir Katja Krasavice. Und genau so will sie auch aussehen, sagt sie.
Dicke Lippen, lange blonde Haare, so kennen wir Katja Krasavice. Und genau so will sie auch aussehen, sagt sie.  © Screenshot/https://www.instagram.com/katjakrasavice/

Anlass für die Ansage war offenbar, dass Katja wieder einmal beim Onkel Doktor war, um sich die Lippen aufspritzen zu lassen. Dabei hatte sie es nach eigener Aussage "so übertrieben", was sie jedoch keineswegs davon abhielt, wieder mal vor Selbstbewusstsein zu strotzen und klare Worte zu finden.

"Bitch, ich will so aussehen. Ich will aussehen, als wurde ich operiert", ließ die Sängerin ihre Fans wissen. "Ich geh doch nicht Lippen machen und sag: 'Bitte ganz natürlich. Ich will heute ganz natürlich aussehen. Und wenn ich Bock hab, mir hier eine fünfte Titte dran drehen zu lassen", dabei zeigte Katja auf ihre Stirn. "Dann lasse ich mir da eine fünfte Titte dran drehen."

Dass sie sich unters Messer legt, ändere Katjas Meinung zufolge nichts an ihrem Charakter. "Ich kann trotzdem Menschen helfen. Ich kann trotzdem Menschen in den Arm nehmen und kuscheln."

Katja über Intoleranz: "Die Person hat nichts in deinem Leben zu suchen"

Gleichzeitig betont die Sängerin, dass man Menschen nicht nach ihrem Äußeren beurteilen sollte.
Gleichzeitig betont die Sängerin, dass man Menschen nicht nach ihrem Äußeren beurteilen sollte.  © Screenshot/https://www.instagram.com/katjakrasavice/

Die Autorin der "Bitch Bibel" scheint dagegen ein Problem mit Leuten zu haben, für die ihr Aussehen "zu doll" erscheint. 

"Und wenn jemand Menschen nicht respektiert wegen ihrem Aussehen, dann ist die Person sowieso dumm. Die Person ist intolerant, die Person hat Vorurteile und die Person hat nichts in deinem Leben zu suchen."

Gleichzeitig würden auch 50 Tonnen Schminke nicht über einen schlechten Charakter hinwegtäuschen. "Wenn dein Charakter dreckig ist, wenn du verlogen bist, dann bist du verlogen. Und wenn du ein guter Mensch bist, dann kannst du dich sogar - bei mir klappt's - so anziehen und trotzdem respektieren dich die Menschen."

Und dann war Katja auch wieder ganz Katja: "Ach so, und Männer, die gegen dicke Lippen etwas sagen - und damit habe ich recht: Männer, die gegen dicke Lippen was sagen, hatten noch nie dicke Lippen an ihrem Sch***z!"

Titelfoto: Montage: Screenshot/https://www.instagram.com/katjakrasavice/

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0