Leipzig lockt: So schön könnt Ihr Euren Sonntag verbringen

Leipzig - Ob genießen, trödeln, oder entdecken - auch an diesem Sonntag müsst ihr nicht zu Hause bleiben, denn Leipzig lockt mit Schönem, Kostbarem und Andächtigem. TAG24 hat wieder bunte Tipps für Euch zusammengestellt.

Frühstücken wie ein Kaiser

Plagwitz - Ganz nach dem Motto "Frühstücken wie ein Kaiser" lädt das Kaiserbad an der Karl-Heine-Straße 93 ab 10 Uhr zu allerlei Köstlichkeiten ein. In der einzigartigen Location einer ehemaligen Eisengießerei wird von Klassikern wie Brötchen, Eiern und Croissants über vegane Leckereien bis hin zu Besonderheiten, wie der "Beerenschnitte" für jeden Geschmack etwas Passendes serviert.

Der perfekte Start in den Sonntagmorgen: Ein leckeres Frühstück. (Symbolbild)
Der perfekte Start in den Sonntagmorgen: Ein leckeres Frühstück. (Symbolbild)  © 123RF/Monticello

Auf Schatzsuche gehen

Plagwitz - Gut gestärkt und aufgewärmt kann der Tag dann gleich um die Ecke weitergehen: Auf dem Kiezflohmarkt im und am Westwerk wird von 10 bis 16 Uhr Gebrauchtes und Kunterbuntes angeboten. Und wer weiß? Vielleicht findet man beim Trödeln einen kleinen Schatz.

Entdecken, erinnern und gedenken

Stadtgebiet - Kurz vor dem 9. November gibt der "Rundgang Orte des Pogroms im November 1938 in Leipzig" einen Einblick in diese dunklen Stunden der Geschichte. Die Führung startet um 11 Uhr am Synagogendenkmal an der Gottschedstraße und ist kostenlos.

Das Synagogendenkmal an der Leipziger Gottschedstraße ist Startpunkt für den "Rundgang Orte des Pogroms im November 1938".
Das Synagogendenkmal an der Leipziger Gottschedstraße ist Startpunkt für den "Rundgang Orte des Pogroms im November 1938".  © Peter Endig/dpa-Zentralbild/dpa

Hoch hinaus und Aussicht genießen

Zentrum - Hoch ragt er über die Stadt: der Turm des Neuen Rathauses. Von 11 bis 13 Uhr gibt es die Chance, das Gebäude zu besichtigen und hoch hinaufzusteigen. "Mit 114 Metern baute man sich einen der welthöchsten Rathaustürme, von dem wir die Aussicht auf die Stadt genießen", heißt es von den Veranstaltern. Die "Rathaustour mit Turmbesteigung" findet von 11 bis 13 Uhr statt und kostet 12 Euro. Tickets gibt unter leipzigdetails.de. Treffpunkt ist am Burgplatz vor dem Ratskeller.

Nichts für Menschen mit Höhenangst: Der Turm des Neuen Rathauses in der Leipziger Innenstadt ragt hoch hinaus.
Nichts für Menschen mit Höhenangst: Der Turm des Neuen Rathauses in der Leipziger Innenstadt ragt hoch hinaus.  © Peter Endig/dpa-Zentralbild/dpa

Heiße Sohle aufs Parkett legen

Zentrum - Zu schönen Klängen eine heiße Sohle aufs Parkett legen? Das könnt Ihr ab 19 Uhr im Bachata Grundkurs der Tanzschule "Baileo" am Dittrichring 17 lernen. Für 90 Euro bekommt Ihr neun sonntägliche Unterrichtseinheiten. Anmeldung: baileo.de.

Ein schöner Wochenabschluss: Gemeinsam einen neuen Tanz lernen. (Symbolbild)
Ein schöner Wochenabschluss: Gemeinsam einen neuen Tanz lernen. (Symbolbild)  © 123rf/rattodisabina

TAG24 wünscht einen fabelhaften Sonntag.

Titelfoto: Montage: 123RF/Monticello; Peter Endig/dpa-Zentralbild/dpa; 123rf/rattodisabina

Mehr zum Thema Leipzig: