Hitze-Sommer in Sachsen: Kommt in dieser Woche der erhoffte Regen?

Leipzig - Als ob es nicht schon heiß genug war, scheint der Sommer dieser Tage in Sachsen nochmal eins drauf setzen zu wollen. Da können selbst Gewitter nicht mehr helfen!

Zwar bleibt es weiter heiß in Sachsen, ein paar Schauer bekommt der Freistaat laut Deutschem Wetterdienst trotzdem ab. (Symbolbild)
Zwar bleibt es weiter heiß in Sachsen, ein paar Schauer bekommt der Freistaat laut Deutschem Wetterdienst trotzdem ab. (Symbolbild)  © pingpao/123RF

Tatsächlich meldet der Deutsche Wetterdienst, dass ab Montagmittag von Westen her Schauer und teils kräftige Gewitter aufziehen.

Lokal könne es sogar zu Unwetter aufgrund von Starkregen kommen, sagen die Experten. Erst am Abend sollen die Niederschläge dann ebenfalls von Westen her wieder abklingen.

Der Hitze tut dies indes keinen Abbruch. Auch am Montag werden wieder Höchstwerte zwischen 28 und 32 Grad erreicht, im Bergland zwischen 24 und 27 Grad.

Wetter in Sachsen: Heute bleibt es noch richtig warm, dann sinken die Temperaturen wieder
Leipzig Wetter Wetter in Sachsen: Heute bleibt es noch richtig warm, dann sinken die Temperaturen wieder

In der Nacht zu Dienstag bleibt es östlich der Elbe zunächst noch dicht bewölkt mit vereinzelten Schauern. Später ziehen die Wolken jedoch auch dort schnell ab. Die Tiefstwerte bewegen sich zwischen 19 und 14 Grad.

Auch am Dienstag bilden sich zahlreiche Quellwolken, die am Nachmittag einzelne Schauer und Gewitter mit sich bringen. Abends klart der Himmel jedoch wieder auf. Die Temperaturen halten sich weiterhin zwischen 28 und 32 Grad, im Bergland zwischen 24 und 27 Grad.

In der Nacht zu Mittwoch noch leicht bewölkt bei Tiefstwerten zwischen 18 und 14 Grad.

Um Leipzig wird es seit Montagnachmittag nass.
Um Leipzig wird es seit Montagnachmittag nass.  © News5/Grube

Hitze am Mittwoch folgen Schauer und Gewitter

Bereits am Montag ziehen von Westen her Schauer und Gewitter auf.
Bereits am Montag ziehen von Westen her Schauer und Gewitter auf.  © Montage: pingpao/123RF + Screenshot/Wetteronline.com

Die Spitzenwerte werden aktuell für Mittwoch erwartet mit Temperaturen zwischen 32 und 34 Grad. Selbst im Bergland soll das Thermometer dann auf 27 bis 32 Grad klettern! Der Himmel klart indes weiter auf und es wird heiter bis wolkig. Niederschläge bleiben weitestgehend aus.

Bereits in der Nacht zum Donnerstag nimmt die Zahl der Wolken jedoch zu, auch wenn die Niederschläge zunächst eher ausbleiben. Tiefstwerte: 20 bis 16 Grad.

Der Hitze am Mittwoch folgen dichte Wolken am Donnerstag mit schauerartigen und teils gewittrigen Regenfällen. Die Temperaturen zeigen sich davon jedoch unbeeindruckt. Die Höchstwerte bewegen sich weiter zwischen 29 und 33 Grad, im Bergland zwischen 24 und 29 Grad.

Schneetreiben und Glätte hält Leipziger Winterdienst auch in der neuen Woche auf Trab
Leipzig Wetter Schneetreiben und Glätte hält Leipziger Winterdienst auch in der neuen Woche auf Trab

Auch die Nacht zum Freitag wird regnerisch. Teilweise kann es auch zu Gewittern kommen bei Temperaturen zwischen 18 und 15 Grad.

Titelfoto: Montage: pingpao/123RF + Screenshot/Wetteronline.com

Mehr zum Thema Leipzig Wetter: