Notfall an Himmelfahrt? Diese Ärzte und Apotheken haben in Leipzig geöffnet

Leipzig - Es ist Himmelfahrt! Damit Ihr auch am Feiertag abgesichert seid, hat TAG24 Ärzte und Apotheken zusammengetragen, die in Leipzig geöffnet sind.

Diese Arztpraxen und Notfallzentren sind an Himmelfahrt im Dienst

Auch, wenn Ihr eigentlich nur mit dem Bollerwagen um die Häuser ziehen wollt, kann dabei schon mal ein Notfall passieren. Zum Glück haben zahlreiche Praxen in Leipzig dafür geöffnet.
Auch, wenn Ihr eigentlich nur mit dem Bollerwagen um die Häuser ziehen wollt, kann dabei schon mal ein Notfall passieren. Zum Glück haben zahlreiche Praxen in Leipzig dafür geöffnet.  © Montage: Matthias Bein/dpa + Megaflopp/123RF

Laut der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen (KVS) sind folgende Praxen in Bereitschaft:

Bereitschaftspraxis am Universitätsklinikum Leipzig. Dort sind verfügbar:

  • Der allgemeinmedizinische Behandlungsbereich (Liebigstraße 22, Haus 7.1, geöffnet von 9 bis 22 Uhr)
  • Der augenärztliche Behandlungsbereich (Liebigstraße 12, Haus 1, geöffnet von 9 bis 22 Uhr)
  • Der HNO-ärztliche Behandlungsbereich (Liebigstraße 12, Haus 1, geöffnet von 9 bis 22 Uhr)
Leipzig: Flaschenwerfer auf Leipziger Parkplatz: Mann wird bei der Vernehmung aggressiv
Leipzig Lokal Flaschenwerfer auf Leipziger Parkplatz: Mann wird bei der Vernehmung aggressiv

Bereitschaftspraxis am Kindernotfallzentrum Dr. Claudia Fiegert (Riebeckstraße 65, geöffnet von 8 bis 13 Uhr)

Der Allgemeinmedizinische und kinderärztliche Behandlungsbereich der Bereitschaftspraxis am Klinikum St. Georg (Delitzscher Straße 141, Haus 12, geöffnet von 9 bis 19 Uhr)

Bereitschaftspraxis am Diakonissenkrankenhaus (Georg-Schwarz-Straße 49, geöffnet von 9 bis 19 Uhr)

Allgemein-Chirurgische Bereitschaftspraxis im Thonbergklinik-Notfallzentrum (Riebeckstraße 65, geöffnet von 8 bis 22 Uhr, Tel. 0341963670)

Diese Apotheken übernehmen am Feiertag den Notdienst

Und solltet Ihr mal Medikamente gebrauchen, sind dafür auch die Apotheken da, die Notdienste übernehmen.
Und solltet Ihr mal Medikamente gebrauchen, sind dafür auch die Apotheken da, die Notdienste übernehmen.  © Anke Brod

Laut Apothekennotdienst Leipzig sind folgende Apotheken an den Feiertagen geöffnet:

  • Mohren-Apotheke (Wiederitzsch, Delitzscher Landstraße 55, Tel. 0341/5212007)
  • Arkaden-Apotheke (Stötteritz, Holzhäuser Straße 112, Tel. 0341/8771700)
  • Lipsia Apotheke im Westwerk (Plagwitz, Karl-Heine-Straße 87, Tel. 0341/92610723)
  • Elster-Apotheke (Zentrum, Grassistraße 9, Tel. 0341/2131863)
  • Richard-Wagner-Apotheke (Grünau, Ratzelstraße 14, Tel. 0341/426570)

Weitere Informationen findet Ihr außerdem auf aponet.de, dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apotheker/innen.

Leipzig: Messefans aufgepasst: Das Happy-Hobby-Weekend steht bevor
Leipzig Lokal Messefans aufgepasst: Das Happy-Hobby-Weekend steht bevor

Die Leipziger Stadtverwaltung weist darauf hin, dass die Notdienstzeit der Apotheken jeweils um 8 Uhr beginnt und um 7.59 Uhr am Folgetag endet. Ab 8 Uhr des Folgetages wechselt die Zuständigkeit für den Notdienst.

Wenn Ihr Leistungen einer Apotheke zu Notdienstzeiten in Anspruch nehmt, fallen Gebühren an. Diese Notdienstgebühr ist gesetzlich auf einmalig 2,50 Euro festgelegt.

TAG24 wünscht frohe Himmelfahrt!

Titelfoto: Montage: Matthias Bein/dpa + Megaflopp/123RF

Mehr zum Thema Leipzig Lokal: