Massenschlägerei in Leipziger Innenstadt: Zehn Beteiligte geschnappt!

Leipzig - Die Leipziger Polizei hat am Samstagnachmittag wirklich alle Hände voll zu tun gehabt: In der Innenstadt waren etwa 15 Menschen in eine Schlägerei verwickelt!

Mehrere Menschen waren am Samstag an einer Schlägerei in der Leipziger Innenstadt beteiligt. (Archivbild)
Mehrere Menschen waren am Samstag an einer Schlägerei in der Leipziger Innenstadt beteiligt. (Archivbild)  © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Zu der Prügelei sei es gegen 17.20 Uhr in der Richard-Wagner-Straße gekommen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Dabei soll auch Schnittwerkzeug zum Einsatz gekommen sein.

Nach der Auseinandersetzung seien die Schläger geflüchtet - allerdings hätten eingesetzte Beamte zehn Beteiligte in den Höfen am Brühl feststellen können.

Ein Verletzter mit Schnittwunde am Fuß sei am Richard-Wagner-Platz festgestellt worden.

Die Polizei prüft nun den Hergang und die Zusammenhänge der Tat und ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Titelfoto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0