Neue Baustellen und Umleitungen in Leipzig! Diese Straßen sind ab kommender Woche gesperrt

Leipzig - Trotz des momentanen Lockdowns muss in der Messestadt weiter am Straßenbild gewerkelt werden. Folgende Baustellen kommen ab Montag (25. Januar) auf die Leipziger zu:

Um nicht in einen nervigen Stau zu geraten, sollte man sich am besten schon vorab über Baustellen und Sperrungen informieren. (Symbolbild)
Um nicht in einen nervigen Stau zu geraten, sollte man sich am besten schon vorab über Baustellen und Sperrungen informieren. (Symbolbild)  © 123RF/ Rainer Fuhrmann

In der Ferdinand-Rhode-Straße zwischen der Karl-Tauchnitz-Straße und der Wächterstraße müssen Arbeiten am Kabelwerk vorgenommen werden, weshalb der Gehweg gesperrt wird.

Und Autofahrer aufgepasst: Die Fahrbahn bekommt eine Einengung, außerdem wird die Parkordnung geändert. Diese Maßnahmen sollen bis zum 12. Februar andauern.

Die Reparatur einer Abwasser-Leitung wird zur Vollsperrung der Hermelinstraße führen. Betroffen ist der Bereich zwischen der Paunsdorfer Allee und Rotfuchsstraße. Umgeleitet wird bis zum 8. Februar über die Dachsstraße.

Leipzig: Trotz Absage: Plakate in Pariser Metro werben mit Weihnachtsmarkt für Leipzig
Leipzig Trotz Absage: Plakate in Pariser Metro werben mit Weihnachtsmarkt für Leipzig

Auch die Kantstraße zwischen der Arthur-Hoffmann-Straße und Lößniger Straße bleibt bis zum 5. Februar voll gesperrt. Dort beschäftigen sich Bauarbeiter mit der Verkabelung.

Wer ab Montag auf der Lausener Straße in Richtung Süd unterwegs ist, sollte außerdem wissen, dass die Strecke auf Höhe Zschochersche Straße bis zum 29. Januar gesperrt ist.

Und zu guter Letzt müssen in der Zweinaundorfer Straße zwischen der Sommerfelder- und Engelsdorfer Straße bis zum 19. Februar Kabel verlegt werden. Da die gesamte Fahrspur stadtauswärts dafür gesperrt werden muss, sollten Autofahrer die Umleitung über die Engelsdorfer Straße nehmen.

Doch es gibt auch eine gute Nachricht: Bis zum 31. Januar sollen endlich sämtliche Sperrungen, Bauarbeiten und Einschränkungen auf der Holzhäuser Straße in Stötteritz behoben sein. Dann heißt es wieder freie Fahrt voraus!

Titelfoto: 123RF/ Rainer Fuhrmann

Mehr zum Thema Leipzig: