Paketbote in Nordsachsen bei Messerangriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen

Bad Düben - Ein Paketbote ist in Bad Düben (Landkreis Nordsachsen) von einem Unbekannten mit einem Messer angegriffen und dabei schwer verletzt worden.

Bereits Ende März ist ein Paketbote in Bad Düben mit einem Messer attackiert worden. (Symbolbild)
Bereits Ende März ist ein Paketbote in Bad Düben mit einem Messer attackiert worden. (Symbolbild)  © 123RF/asife

Wie die Polizei Leipzig am heutigen Mittwoch mitteilte, sei es bereits am 29. März gegen 15.10 Uhr im Bereich der Kreuzung Markt/Ritterstraße zu der Attacke gekommen.

Zeugen hatten Rettungskräfte alarmiert und Erste Hilfe geleistet.

Anschließend wurde der Verletzte in ein Krankenhaus gebracht.

Nun sucht die Polizei nach Zeugen zu der Tat.

Habt Ihr etwas gesehen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Eilenburg unter der Telefonnummer 03423664100 entgegen.

Titelfoto: 123RF/asife

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0