Randale in Connewitz: Farb-Anschlag auf Polizeirevier

Leipzig - Die Polizeidienststelle in der Connewitzer Wiedebach-Passage wurde in der Nacht zum heutigen Samstag von mehreren Unbekannten mit Farbe beworfen.

Die Polizei ermittelt zu dem Vorfall.
Die Polizei ermittelt zu dem Vorfall.  © Silvio Bürger

Wie die Polizei Leipzig mitteilt, habe eine größere Gruppe Unbekannter die Außenstelle in der
Biedermannstraße gegen 23.15 Uhr mit Teer- und Bitumenanstrichen gefüllten Gläsern beworfen.

Dabei seien die Fassade und ein Auto beschädigt worden.

Es wird von einer gezielten Tat ausgegangen. Die Unbekannten konnten flüchten. 

Die Kripo habe den Tatort untersucht. Der Staatsschutz ermittelt.

Das Polizeiaußenstelle in der Wiedebach-Passage wurde mit Farbe beworfen.
Das Polizeiaußenstelle in der Wiedebach-Passage wurde mit Farbe beworfen.  © Silvio Bürger

Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

UPDATE, 13 Uhr: Die Polizei sucht Zeugen

Noch in der Nacht wurden Spuren gesichert.
Noch in der Nacht wurden Spuren gesichert.  © Silvio Bürger

Nach dem Farb-Anschlag auf die Außenstelle des Polizeireviers Leipzig-Südost in Connewitz und einen Ford sucht die Polizei nach Zeugen.

Wie die Polizei mitteilt, sollen etwa 20 bis 25 dunkel gekleidete Personen beteiligt gewesen sein.

"Diese erneute Straftat ist Beleg dafür, dass ein Teil der Menschen in unserer Stadt einen friedlichen Dialog ablehnt", wird Leipzigs Polizeichef Torsten Schultze (55) zitiert. 

"Neben der damit zum Ausdruck gebrachten Verachtung der Anstrengungen zur Gewährleistung öffentlicher Sicherheit und Ordnung werden auch jene in ihren Bemühungen zurückgeworfen, die ihrem Stadtteil ein friedliches Image geben wollen. Wir setzen auf Dialog und Deeskalation und rufen dazu auf, uns dabei zu unterstützen."

Das LKA Sachsen ermittelt wegen Landfriedensbruch und Sachbeschädigung.

Hinweise zur Tat nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 034196646666 entgegen.

Titelfoto: Silvio Bürger

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0