Randale in einer Kirche! Staatsschutz ermittelt zu verfassungswidrigen Schmierereien

Borna - Unbekannte haben am gestrigen Montag in einer Kirche in Borna (Landkreis Leipzig) randaliert! Dabei hinterließen sie verfassungswidrige Schmierereien. 

Die Unbekannten randalierten in einer Kirche. (Symbolbild)
Die Unbekannten randalierten in einer Kirche. (Symbolbild)  © 123rf/helgidinson

Die Täter zerstörten in der St. Emmauskirche am Martin-Luther-Platz einen Blumenstrauß im abgesperrten Altarbereich und hinterließen dort auch Zigarettenstummel und leere Bierflaschen, wie die Polizeidirektion Leipzig am heutigen Dienstag mitteilte.

Einen Kirchen-Flyer beschmierten sie demnach mit verfassungswidrigen Inhalten.

Der Staatsschutz ermittelt nun unter anderem wegen des Verwendens verfassungswidriger Kennzeichen und sucht Zeugen zu dem Vorfall.

Habt Ihr etwas gesehen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Leipzig unter der Telefonnummer 034196646666 entgegen.

Titelfoto: 123rf/helgidinson

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0